Namen

 

 

Sicherheitshinweise

  Gebrauchsanweisung auf den Feuerwerkskörpern genau lesen und beachten !
  Feuerwerkskörper (Kl. II) gehören nicht in Kinderhände!
  Jugendliche unter 18 Jahren dürfen ausschließlich jugendfreie Feuerwerkskörper (Kl. I) verwenden!
  Schutzpackung erst kurz vor Gebrauch öffnen!
  Genügend Sicherheitsabstand zu übrigen Feuerwerkskörpern einhalten!
  Feuerwerkskörper nicht auseinanderbauen!
  Keine Feuerwerkskörper selber bauen!
  Alkohol und Feuerwerk passen nicht zusammen!
  Versager nicht erneut zünden, 5 Minuten liegenlassen, im Wasser unschädlich machen.!
  Raketen aus einer feststehenden Flasche (im Getränkekasten) oder einem feststehenden Rohr (im Erdreich eingraben) starten, auf keinen Fall aus der Hand starten!
  Knallkörper und Fontänen auf den Boden legen bzw. stellen, erst danach entzünden!
  Nach Entzünden der Feuerwerkskörper ca. 5 m zurücktreten!
  "Mutproben" nützen niemanden und sind Ausdruck von Unvernunft!
  Regionale Verbote beachten (Reetdachhäuser, Krankenhäuser, Seniorenheime u.a.) !
  Feuerwerkskörper nur zu der gesetzlich erlaubten Zeit am 31.12.von 1800 h bis 100 h zünden !
Wir wünschen Ihnen ein gelungenes Feuerwerk und zu Sylvester einen fröhlichen Jahreswechsel!